Partnerschaften

Besuch in Ungarn 2019
Bildrechte: W. Moltke
Besuch aus Ungarn
Bildrechte: Evang. KG Erding

Der Partnerschaftskreis

Wir kümmern uns um die Partnerschaft mit der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Bonyhád/Ungarn, einer Kleinstadt 170 km südlich von Budapest.

Die Grundsteinlegung dieser Partnerschaft war am 1.Juni 1996 und wurde von den damaligen Landesbischöfen ins Leben gerufen. Die beiden Kirchengemeinden vereinbarten eine partnerschaftliche Beziehung und wollen in besonderer Weise füreinander Verantwortung übernehmen.

Hauptsächlich geht es um gegenseitige Besuche und Informationen über das kirchliche Leben. Gemeindemitglieder beider Gemeinden treffen sich einmal im Jahr in Erding, bzw. in Bonyhád.

Für den Fortbestand der Partnerschaft suchen wir dringend Nachwuchs aller Altersgruppen.

Sollten Sie nähere Auskünfte wünschen, immer gerne !


Termine für die Vorbereitung :  nach Vorankündigung 3 bis 4 mal pro Jahr

Treffpunkt:      Gemeindezentrum Altenerding

Kontakt:          Rüdiger Wendt     Tel. 0812286128
                                                     E-mail: ruediger.wendt@gmx.net

 

Tumaini-Sekundarschule in Tansania

Desweiteren unterstützen wir die Partnerschaft des Dekanates Freising mit der Tumaini-Sekundarschule in Tansania

Link zur Partnerschaftsseite des Dekanates