Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Gemeinde und an unseren Angeboten. Schauen Sie sich ein wenig um.

Falls Sie ein persönliches Gespräch suchen oder auch etwas auf diesen Seiten vermissen, dann geben Sie uns gerne Bescheid (Tel. 08122 9998090 bzw. pfarramt@ev-kirche-erding.de).

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen Gottes Segen.

 

Das Büro ist am 9. Juni 2022 nur vormittags geöffnet.

Die Christuskirche ist für das persönliche Gebet täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Die Anmeldung zu den Gottesdiensten ist aktuell nicht mehr erforderlich.

Das Tragen einer FFP2-Maske beim Aufenthalt in Innenräumen, insbesondere während der Gottesdienste und Veranstaltungen, wird empfohlen, ebenso wie ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen Angehörigen verschiedener Haushalte.

Gemeindebrief online

Online Spendenbutton
 
Einfach spenden per Überweisung,
Lastschrift oder Paypal!

 


Zu unserer Facebook-Seite =>


Zu unserem youtube-Kanal =>

mit Gottesdiensten und Andachten - auch für Kinder


Zum Newsletter =>

Neuigkeiten aus der Gemeinde

Vom 25.06.-15.07.22 nimmt der Landkreis Erding an der bundesweiten Aktion des „Stadtradeln“s teil. Ziel ist es so viel wie möglich auf das Auto zu verzichten und die anfallenden Kilometer stattdessen auf dem Fahrrad abzureißen. Dabei ist es nicht wichtig, ob man 10km oder 1000km fährt. Jedes Bißchen zählt. Auch die unsere Kirchengemeinde hat sich hierzu angemeldet.

Unter: https://www.stadtradeln.de/erding kann man sich registrieren und für das Team „Evangelisch Lutherische Kirchengemeinde Erding“ eintragen. Die gefahrenen Kilometer lassen sich dann online oder per Handy-App abrechnen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie bei Pfarrer Henning von Aschen oder auf der Homepage von stadtradeln.de

Die Sommerfreizeit vom 9.-11. September ist die Gelegenheit für alle zwischen 14 un 17 Jahren, alles nachzuholen, was ihr in den letzten zwei Jahren vermisst habt. Spannendes Tagesprogramm mit Action-, Denk- und Kreativangeboten, aber auch genug Zeit "nur für Euch". Begleitet wird die Freizeit von einem motivierten Team junger Mitarbeiter*innen aus unserer Kirchengemeinde.

Das EBW Freising und die evangelische Kirchengemeinde Erding laden ein zur
Erwachsenenbildungsreihe "häusliche und sexualierte Gewalt".
Es sind folgende Termine bereits fest geplant:

Termine / Ort

ReferentIn / Thema

30. Juni 19.30
Gemeindehaus der Erlöserkirche
Friedrichstr. 11

 

Angelika Felixberger: Gewalt gegen Kinder u. Jugendliche
Plakat hier zum downloaden

29. September, 19.30
Gemeindehaus der Erlöserkirche

 

Dr. Gerhard Schreiber Sexualisierte Gewalt

6. Oktober, 19.30 Uhr

Gemeindehaus der Erlöserkirche

 

Andreas Schmiedel: Männer als Täter – Wie kommen wir zu einer Übernahme von Verantwortung und Überwindung von Gewalt?

24. November, 19.30 Uhr

Gemeindehaus der Erlöserkirche

 

Barbara Reinkowski

Workshop Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg (Theorie und Praxis)

Hier ein Plakat zur Veranstaltung mit Frau Felixberger

 

Auf dieser Seite unserer Homepage kann man sich zum Newsletter der evangelischen Kirchengemeinde Erding anmelden.
Wir möchten Sie zu den vielen Veranstaltungen und Angeboten unserer Gemeinde gerne auf dem Laufenden halten, besonders, wenn eine Veranstaltung im Gemeindebrief nicht mehr rechtzeitig aufgenommen werden konnte (oder es z.B. neue Informationen zu den Gottesdiensten und den Coronaregeln gibt). Unten finden sie auf dieser Seite das Anmeldeformular/Abmeldeformular zum Newsletter.

Ein interkulturelles Straßenfest vor der Erlöserkirche ist am 23. Juli ab 14 Uhr in der Friedrichstraße geplant.

Was erwartet Sie?
• Eine Möglichkeit zum Kennenlernen
• Wir nutzen die Vielfalt zur Knüpfung neuer Bekanntschaften
• Intensivierung des Mit- und Für-Einander
---
Was erwartet uns auf dem Stadtteilfest?
• Wie war Klettham früher?
• Unterhaltung für Kinder und Erwachsene
• Infostände und Kunsthandwerk
• Musik, Tänze und Chöre
• Speisen und Getränke aus den Küchen verschiedener
Nationalitäten
Und vieles mehr!
Lassen Sie sich überraschen!

Einen Flyer mit mehr Informationen und der Möglichkeit der Kontaktaufnahme findet man in Anlage.

Flyer mit der Vorankündigung zum interkulturellen Stadtteilfest am 23.7.

 

Die nächsten Veranstaltungen