Aktion Sommerkirche - die Gottesdienste wandern im August aus der Stadt hinaus

Von Andrea Oechslen

Wussten Sie, dass die Kirche St. Johann Baptist in Aufkirchen eine wunderschöne Rokokoausstattung hat oder dass die Anfänge der Kirche in Eichenkofen im 14. Jahrhundert liegen? Haben Sie schon die katholische Kirche in Wörth nach ihrer Renovierung gesehen oder ist Ihnen bewusst, dass in Grünbach schon länger Evangelische wohnen?

Im Monat August wollen wir die Stadt verlassen und unsere Gottesdienste im Landkreis Erding feiern. Und zwar am:


 4. August,   10.00 Uhr:  St. Ägidius Eichenkofen (Vikarin Wilhelm)
11. August,  10.00 Uhr: St. Andreas Grünbach (Pfrn.Oechslen/Pfr. Fritsch)
18. August,  10.00 Uhr: St. Peter Wörth (Pfarrer Fritsch)
25. August,  10.00 Uhr: St. Johann Baptist Metz Aufkirchen (Pfr. von Aschen/Pfr. Keller)


Für die einen soll dies eine Gelegenheit sein, an den Sonntagen im August einen Ausflug zu machen und den Landkreis und ihre nähere Umgebung besser kennenzulernen. Für die anderen soll es eine Möglichkeit sein, einen evangelischen Gottesdienst in ihrer Nähe zu feiern und nicht nach Erding fahren zu müssen.
Für alle Erdinger*innen, die nicht mit dem Rad oder dem Auto fahren wollen bzw. können, wird eine Mitfahrgelegenheit aber der Dr.-Henkel-Straße in Erding angeboten. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr. Bitte geben Sie in der Woche vorher im Pfarramt Bescheid, wenn sie mitfahren wollen (Tel: 08122/9998090). Eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter genügt.
Wir freuen uns, dass die katholischen Schwestergemeinden ihre Kirchen für uns öffnen und wir an diesen Sonntagen bei ihnen zu Gast sein dürfen.